Fussreflexzonen - Massagepraxis Monika Montini

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fussreflexzonen

Therapeutische Angebote
Die Fussreflexzonentherapie basiert auf jahrtausend altem Wissen der Ureinwohner Amerikas. Die alten Indianerstämme Mittel- und Nordamerikas behandeln ihre Krankheitenseit eh und je an den Füßen. Die Theorie der Fussreflexzonenmassage geht unter anderem davon aus, dass sich alle Organe am Fuss widerspiegeln, ebenso alle Erkrankungen und Symptomerscheinungen der innere Organe. Hier setzt der Therapeut an. Er versucht mit bestimmten Grifftechniken am Fuss das Funktionsgleichgewicht des Körpers herzustellen wieder oder zu verbessern. Die Wirkungen und Reaktionen sind sehr komplex und individuell verschieden. Natürlich sind diese auch von dem zu behandelnden Krankheitsbild abhängig.
Wirkungsvoll bei:
Verdauungsbeschwerden, Schlafstörungen, Hemiplegiker, Multiple Sklerose, Migräne u.v.m.
 
Copyright 2020. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü